@SparkasseMünsterlandOst- Autogrammstunde am 02.10 gemeinsam mit Mracel Kittel und Tony Martin

08.10.2015

Giro ohne Wegmann- Tom Boonen gewinnt Jubiläumsauflage

 

Der Start vor heimischer Kulisse bei der zehnten Austragung des Sparkassen- Münsterland- Giros platzte für Wegmann kurzfristig: Nach der Startabsage von Fahrern musste der Bund Deutscher Radfahrer die deutsche Nationalmannschaft wieder streichen, da keine weiteren drei Fahrer gefunden wurden um ein Team zu bilden. Eine große Enttäuschung für Fabian Wegmann und Linus Gerdemann, die somit nicht in der Heimat die Saison ausklingen lassen konnten.

Trotz der bitteren Nachricht, war der 10. Sparkassen- Münsterland- Giro ein voller Erfolg: Der Startschuss des Profirennens fand gegen Mittag in Ibbenbüren statt. Von dort aus begab sich das Fahrerfeld um den Top- Favoriten Tom Boonen auf die Renndistanz von knapp 180km durchs Münsterland. Nach zahlreichen vergeblichen Angriffen, dominierte eine vierköpfige Ausreißergruppe lange die Spitze des Feldes. Zum Führungsquartett schloss nach einem fünfzig Kilometer langen Alleingang der Lokalmatador Daniel Westmattelmann auf, der nach einem starken Auftritt die Sprintwertung für sich entschied.

Nach dem anspruchsvollsten Giro Parcour der Geschichte, setzte sich der Belgier Tom Boonen am Schlossplatz in Münster im Massensprint vor seinem Landsmann Roy Jans und dem Deutschen Nikias Arndt durch.

 

Nun sind für Wegmann alle Renntermine des Jahres abgehackt und somit die Saison 2015 beendet. Nach einer kurzen Verschnaufpause, beginnen jedoch bereits Ende Oktober die Vorbereitungen für die Jubiläumssaison- die 15.- Ende Oktober, in der Wegmann für das neu fusionierte Team Cult Energy – Stölting Group in die Pedale tritt.

 

Der „Fabian Wegmann- Fanclub“ wünscht allen Leserinnen und Lesern alles Gute und einen bunten Herbst!

@FotoRoth- Der Sieger Tom Boonen

NEWS- Ticker:

31.12.2016

"It´s time to say goodbye": Die fünfjährige Fanclubgeschichte

 

„It´s time to say goodbye“ – das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und es ist der richtigeZeitpunkt gekommen, um die fünfjährige „Fabian Wegmann- Fanclub- Geschichte“ zu beenden.

... Mehr

28.12.2016 | Düsseldorf

"Fa[hr]- Weg- Spezial": Fabian Wegmann im Fanclubgespräch über seine Profilaufbahn und der Zukunft des deutschen Radsports

 

Fabian, am 03. Oktober bist du beim Sparkassen Münsterland Giro das letzte Rennen deiner 15- jährigen Karriere vor heimischen Publikum gefahren. Hast du bereits realisiert, dass deine aktive Laufbahn als Profi zu Ende ist?

"Ich habe mir schon Gedanken gemacht, dass dies mein letztes Rennen als Profi sein könnte. Deshalb habe ich es dieses Mal besonders genossen, vor  ... Mehr

Folge uns auf Facebook:

 

" Freunde des Fabian- Wegmann- Fanclubs"